Ein Wochenende mit grips gewinnt

Vom 27. – 29. März durften wir gemeinsam mit 30 Stipendiaten des grips gewinnt Programms ein tolles Wochenende verbringen. In Liensfeld bei Lübeck haben wir einen App Workshop für Schülerinnen und Schüler angeboten.

Freitagabend ging es los: Nach dem Kennenlernen wurden gleich die ersten ersten Apps entwickelt. Es miaute (Stichwort: Katzen App) und alle waren glücklich!

Samstag haben die Stipendiaten weitere Grundlagen gelernt und nach dem MIttagessen war Pitch-Time. Tolle, kreative und abwechslungsreiche Ideen wurden präsentiert, fünf davon wurden in kleinen Teams umgesetzt. Unter anderem zwei Apps für das grips gewinnt Programm, ein Spiel mit Hindernissen, eine App, die das Alphabet vermittelt und Kindern beim Schreiben lernen hilft und eine Mathe App mit kniffligen Aufgaben und zunehmendem Schwierigkeitsgrad.

Bei der Abschlusspräsentation am Sonntag waren alle begeistert von den tollen Apps, die in so kurzer Zeit entstanden sind. Und natürlich von den Workshop Teilnehmern, die ihre Apps wunderbar präsentiert haben. 

Für das App Camps Team war das der erste Workshop mit grips gewinnt Stipendiaten, aber nicht der letzte. Im Mai geht es nach Berlin. Wir freuen uns schon drauf!

image

Was ist grips gewinnt?

Die Joachim Herz Stiftung und die Robert Bosch Stiftung unterstützen mit dem Schülerstipendium grips gewinnt leistungsstarke und engagierte Jugendliche ab der 8. Klasse bis zur Fachhochschulreife oder zum Abitur. Weitere Infos zu dem tollen Programm findest du hier